Ich glaub. Ich wähl. Kirchenvorstandswahlen am 21. Oktober 2018

Am 21. Oktober 2018 werden bayernweit in allen evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden neue Kirchenvorstände gewählt. Bei uns in der Evangeliumskirche haben sich zehn Kandidatinnen und Kandidaten aufgestellt, von denen sechs zu wählen sind. Dem neuen Kirchenvorstand, der für sechs Jahre gewählt wird, gehören dann die gewählten Kandidaten sowie zwei berufene Mitglieder und die beiden Pfarrer als stimmberechtigte Mitglieder an.

Wichtige Herausforderungen stehen für uns als Evangeliumskirche angesichts der schrumpfenden und älter werdenden Gemeinde an. Dazu gehört auch die Umwandlung unserer schönen Evangeliumskirche zu einer lebendigen „Diakoniekirche“, in der das gute Miteinander von Diakonie Hasenbergl und unserer Gemeinde noch besser zum Ausdruck kommt.

Im September haben Sie als wahlberechtigtes Gemeindeglied Ihre Wahlunterlagen per Post erhalten. Sollte dies nicht der Fall sein, melden Sie sich bitte im Pfarramt (Tel. 313 26 59, E-Mail: pfarramt.evangeliumskirche-m@elkb.de). Wahlberechtigt sind alle Gemeindeglieder ab 14 Jahren, die im Gemeindegebiet wohnen oder sich zu uns „umgepfarrt“ haben.

 

 

 

Das sind die Kandidaten und Kandidatinnen für die Evangeliumskirchengemeinde:

Entscheiden Sie mit, wie die Zukunft der Evangeliumskirche aussehen wird und machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch. Wir freuen uns!