Herzlich Willkommen!Online spenden

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Homepage

der Kirchengemeinde Evangeliumskirche München

und des Prodekanats München Nord!

Evangelimskirche mit Kran
Bildrechte Felix Reuter

Es war schön: Der Gottesdienst auf der Baustelle!

Am Pfingstsonntag, den 5. Juni 2022, haben wir einen Baustellengottesdienst gefeiert!

Den unfertigen Kirchenraum hatten wir festlich geschmückt. ungefähr 60 neugiereige sind gekommen um den Gottesdienst mit Abendmahl zum Thema "Luft nach oben" mitzufeiern.

Im Anschluss gab es die Möglichkeit zu einem kleinen Rundgang durch das
alte-neue Kirchengebäude, das gerade zur Diakoniekirche umgebaut wird.

clipart
Bildrechte clipart

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst am See

 

Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 26. Mai um 11 Uhr am Ruderregatta-See*

10:15 Uhr mit dem Fahrrad an der Bethanienkirche

Wir fahren gemeinsam mit dem Fahrrad zum See und verbringen dort ein paar schöne Stunden, mit Gottesdienst, Picknick, Spielen, Baden…

Bitte mitbringen (je nach Wetter): Sitzgelegenheit (Decke, Kissen o. ä.), Essen und Trinken, wetterfeste Kleidung oder Badesachen, Fußball…

umbau evangeliumskirche
Bildrechte Felix Reuter

Sichtbare Fortschritte und Kostensorgen
Aktueller Stand zum Kirchenumbau (Frühjahr 2022)

Auch am Außenbau erkennt man, dass die Bauarbeiten an der Evangeliumskirche gut voranschreiten! Zeitweise schien unsere Kirche durchlöchert wie ein Schweizer Käse. Es sind die
Stellen, in denen künftig Fenster und Lüftungsgitter eingefügt werden sollen.
Die meisten dieser „Löcher“ sind inzwischen schon mit einem Mauergitter
neu aufgefüllt, um von außen optisch dezent zu bleiben. Nun hat auch die

ordination eva hanke
Bildrechte KG Kapernaum

Noch eine neue Pfarrerin im Münchner Norden

Die Kapernaum-Bethanienkirche und der Münchner Norden hat eine neue Pfarrerin. Am 20. März wurde Vikarin Eva Hanke in einem feierlichen und fröhlichen Gottesdienst durch Regionalbischof Christian Kopp ordiniert und durch Dekan Felix Reuter in ihr Amt eingeführt. Luftballons waren das Sinnbild des Festes: Nicht nur als bunte Dekoration für den anschließenden Empfang vor der Kirche. Im Gottesdienst trugen sie Gebete und Bitten in den Himmel.

Nächste Veranstaltungen

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!
Das Prodekanat München-Nord